Walliser des Jahres – Feier in Küsnacht

Der Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent Nicolas Steiner ist Walliser des Jahres 2017! Freunde und Mitglieder von Plenum VS sind eingeladen zur Verleihung des Titels, der zum zehnten Mal an einem festlichen Akt am 28. September 2017 im Romantik Hotel Sonne in Küsnacht am Zürichsee vergeben wird. Als „Walliser des Jahres“ ehrt das Wirtschafts- und Kulturnetzwerk Plenum VS Persönlichkeiten oder Organisationen, welche durch ihre herausragenden Aktivitäten nachhaltig zum positiven Bild des Kanton Wallis beitragen. 

(mehr …)

Der digitale Kanton Glarus steht in den Startlöchern

Echte Innovation am Digital Economic Forum in Zürich

Der digitale Kanton Glarus wird Realität. Innert lediglich 12 Wochen hat die Glarner Kantonalbank zusammen mit den kantonalen Technischen Betrieben und der HIAG Data AG die Basis für die „schnellste und günstigste Datenautobahn der Alpen“ geschaffen. Das Projekt als neue Basis des Wirtschaftens für eine periphere Region wurde am Mittwoch am Digital Economic Forum (DEF) in Zürich als Primeur präsentiert.
(mehr …)

„Brustkrebs sollte Dich kratzen!“

bonprix und Brustkrebs Deutschland e.V. starten mit Pink Collection eine Initiative zur individuellen Früherkennung. Brustkrebs ist eine häufige Krebsform bei Frauen. Je früher ein Tumor erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Gemeinsam mit Brustkrebs Deutschland e.V. hat das Modeunternehmen bonprix eine Aktion ins Leben gerufen, um die Aufmerksamkeit für individuelle Brustkrebsfrüherkennung zu steigern. Mit der Wäsche-Kollektion Pink Collection möchte bonprix für das Thema sensibilisieren. Dabei sind in die BHs Labels eingenäht, die bewusst stören sollen. Tenor: „Brustkrebs sollte Dich kratzen!“ (mehr …)

Nicolas Steiner ist Walliser des Jahres 2017

Der Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent Nicolas Steiner ist Walliser des Jahres 2017! Der Titel wird zum zehnten Mal an einem festlichen Akt am 28. September 2017 im Romantik Hotel Sonne in Küsnacht am Zürichsee vergeben. Als „Walliser des Jahres“ ehrt das Wirtschafts- und Kulturnetzwerk Plenum VS Persönlichkeiten oder Organisationen, welche durch ihre herausragenden Aktivitäten nachhaltig zum positiven Bild des Kanton Wallis beitragen.
(mehr …)

ROCK UF UM BÄRG – BLUESDINNER MIT DIGGIN’ THE BLUES

Ein fünfgängiges Menü aus der Küche von Wirtin Therese Baumann begleitet von der beliebten Bluesband „Diggin’ The Blues“ mit dem Gampjer Pianisten Reiny Schnyder sind die Hauptzutaten für das „Rock uf um Bärg“ Bluesdinner am Samstag im Bielti in Jeizinen (VS). Ab 23 Uhr öffnet das Bielti auch für Gäste, die nicht am Dinner teilnehmen – und Diggin’ The Blues ist bekannt für ausdauernde Bluesnights! Extrafahrten der Seilbahn sind für 02.00 Uhr morgens angesetzt. (mehr …)

Themenvielfalt, Market Place und Networking

KonferenzArena 2017

Brisante und spannende Themen, ein vielfältiger Market Place und Networking haben am Mittwoch die KonferenzArena 2017, die Fachveranstaltung der Kongress- und Eventbranche, geprägt. Auf der Arena-Bühne im Zürcher Kongresshaus präsentierte Röbi Koller unter anderem MCH Group-CEO René Kamm mit einem Blick in die Zukunft des Live-Marketings, Adrian Zemp von der Stadtpolizei Zürich zum Crowd Management der Stadt Zürich und den Lichtkünstler Gerry Hofstetter. An einem Medienroundtable entwickelte sich eine angeregte Diskussion darüber, welche Auswirkungen das revi-dierte Korruptionsstrafrecht auf Veranstaltungen, Sponsoring und damit verbundene Einladungen an Entscheider in Wirtschaft, Politik und Sport haben.
(mehr …)

Trumputin, Brexit und Populismus dominieren die Themen

15. Alpensymposium

Die Ungewissheit über die politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in unmittelbarer Zukunft und deren langfristige Auswirkungen haben das 15. Alpensymposium geprägt. In den Referaten und Diskussionen von hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft dominierten vor ausverkauftem Haus globale Themen wie US-Präsident-elect Donald Trump, Putin, China, Europa mit Brexit und die weltweiten populistischen Trends. Ein Highlight zum Abschluss bot der neue FC Bayern Präsident Uli Hoeness, der im Interview mit Moderator Stephan Klapproth in emphatischer Manier über persönliche und berufliche Erfolge und Misserfolge sowie seine Führungsstrategie beim führenden deutschen Fussballclub zu berichten wusste.
(mehr …)

DEF 2017 – To be up to date!

Jetzt Early Bird Tickets für das DEF 2017

Die Digitalisierung bildet immer stärker und vor allem auch immer schneller die Grundlage für eine nachhaltige, gesunde und starke Wirtschaft und insbesondere für deren Wachstum. Entscheiderinnen und Entscheider aus Politik und Wirtschaft sind deshalb mehr denn je gefordert, über die Herausforderungen der digitalen Zukunft up to date zu sein. Das Digital Economic Forum (DEF) bietet ihnen wie bereits vor einem Jahr, die Möglichkeit, sich in hochrangigen Präsentationen, Keynotes und Diskussionen über die Herausforderungen zu informieren und auszutauschen, um die ökonomischen und gesellschaftlichen Potentiale der Digitalisierung bestmöglich zu nutzen.  (mehr …)

EU-Parlamentspräsidentschaftskandidat am Alpensymposium

Eine Woche nach seiner Keynote am Alpensymposium wird der liberale Belgier Guy Verhofstadt die Präsidentschaftswahlen im EU-Parlament aufmischen. Der ehemalige Regierungschef hat sich kurzfristig entschieden, für die Präsidentschaft des EU-Parlaments zu kandidieren. „In diesen turbulenten Zeiten, in denen Europa von Populisten und Nationalisten bedroht wird, brauchen wir Brückenbauer und Visionäre. Und ich will einer von ihnen sein“, liess Verhofstadt per Twitter verlauten.

(mehr …)