PR & Medienarbeit

Von der Intelligenzexplosion zur robusten Zivilität

Alpensymposium 2018

Europa stellt sich einem politischen Gegenwind, obwohl es wirtschaftlich offenbar wieder aufwärtsgeht. Am Alpensymposium 2018 rechnete der Wirtschaftsphilosoph Anders Indset angesichts der rasanten Entwicklung bei der künstlichen Intelligenz mit einer „Intelligenzexplosion“ und sogar dem „Homo obsoletus“. Der politische Philosoph und ehemalige deutsche Bundespräsident Joachim Gauck dagegen plädierte hinsichtlich der populistischen Bewegungen in Europa für eine „robuste Ziviliät“ und Gelassenheit in einem demokratischen Diskurs. (mehr …)

By admin, ago
Event-Management

DEF 2018 – Der Mensch steht im Zentrum

Dass heute in der digitalisierten Welt Aufgaben, die der Mensch vorgibt, in Nanosekunden erledigt sind, ist Fact. Was aber, wenn die Maschine auch das Denken übernimmt und sich die Aufgabe selbst vorgibt? Das selbstfahrende Auto ist populär, doch haben sich auch in weit verbreiteten Wirtschafts- und Industriezwei-gen digitalisierte Tools etabliert, die im Rahmen komplexer Algorithmen selbständig logische Schlüsse ziehen. Suchmaschinen, Übersetzungen, Data-Mining, Börsenanalysen und -prognosen, Informationsgewinnung über Big Data, intelligente Sprachsteuerung bei Smartphones, humanoide Roboter und Social Bots sind nur einige geläufige Anwendungen auf der Basis von Künstlicher Intelligenz (AI - Artificial Intelligence). Entsprechend rasant verändert sich unsere Lebensart und das Wirtschaftsumfeld(mehr …)

By admin, ago