Wird die menschliche Arbeit durch die Digitalisierung und Künstliche Intelligenz überflüssig? Schaffen uns neue Technologien und Automatisierung mehr Zeit für scheinbar bedeutungsvollere oder sinnstiftende Tätigkeiten? Diese Fragen und Antworten dazu stehen heute im Fokus des 5. Digital Economic Forums (DEF), an dem auch gesellschaftspolitische Folgen der Digitalisierung diskutiert werden, der Mensch in den Mittelpunkt gestellt wird und das in einer überraschenden Erlebniswelt spannende Digitalerfahrungen unter anderem mit Robotern, Sensorikhandschuhen, Bots und Exomuskeln ermöglicht.


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: